Adobe connect anwendung herunterladen

Für Organisationen, die ihren Endbenutzern nicht erlauben, die Adobe Connect-Anwendung per Blitzdownload zu installieren, können die folgenden Installationsprogramme verwendet werden. Die Adobe Connect-Besprechungsanwendung ist erforderlich, um einer Besprechung beizutreten, sie vorzustellen oder zu hosten, wenn Sie Adobe Flash Player nicht installiert haben oder Ihren Bildschirm in einer Adobe Connect-Besprechung freigeben. Die Anwendung kann auf zwei Arten installiert werden: Adobe Connect-Meeting-Anwendungen sind abwärtskompatibel mit früheren Versionen von Adobe Connect. Bitte beachten Sie, dass, obwohl es derzeit keine Anwendung für Linux gibt, Benutzer unter Linux (Ubuntu, Red Hat und OpenSUSE) weiterhin an Meetings im Browser teilnehmen, sie hosten oder dort präsentieren können. Verwenden Sie die Adobe Connect-Anwendung, um auf Besprechungen, Seminare, Aufzeichnungen und Inhalte zuzugreifen. Verwenden Sie einen Browser, um auf Ereignisse und URLs nicht unterstützter Inhaltstypen zuzugreifen, die in die Inhaltsbibliothek hochgeladen wurden. Informationen zu den nicht unterstützten Inhaltstypen finden Sie unter Ich kann keine Inhalte öffnen, die in die Inhaltsbibliothek hochgeladen wurden, und installieren Sie die Adobe Connect-Anwendung. Diese Installationsprogramme installieren die Adobe Connect-Anwendung für Windows und Mac. Wenn Sie Adobe Connect 9-Benutzer sind, können Sie die Adobe Connect-Anwendung für Benutzerohne browserbasierter Adobe Flash Player-Plug-Ins verwenden. Sie können auch weiterhin an Adobe Connect-Sitzungen in Browsern mit eingeschränkter Funktionalität teilnehmen. Die Adobe Connect-Anwendung unterstützt Ihren benutzerdefinierten Anmeldebildschirm, jedoch nicht die Anpassungen auf dem Begrüßungsbildschirm.

Laden Sie das Add-In-Archiv von der Adobe Connect-Seite Downloads und Updates herunter, und extrahieren Sie die Datei Setup.exe auf Ihrem System. Das MSI-Installationsprogramm ist auf der Seite Downloads und Updates verfügbar. Das Installationsprogramm unterstützt die /l-Option für die Protokollierung. Weitere Informationen finden Sie unter Befehlszeilenoptionen bei MSDN. Während des Installationsvorgangs können IT-Administratoren Startmenü- und Desktopverknüpfungen für die Adobe Connect-Anwendung erstellen, indem sie den Befehlszeilenparameter Icons mit den folgenden Optionen verwenden: Sie haben wahrscheinlich eine E-Mail-Einladung mit Besprechungszugriffsinformationen erhalten. Um den Raum zu betreten, klicken Sie einfach auf den Link, den Sie erhalten haben, und dies öffnet automatisch den Besprechungsraum in Ihrer installierten Adobe Connect-Anwendung. Wenn Sie zum ersten Mal Benutzer sind oder sich einmal mit einem neuen Domänennamen anmelden, merkt sich die Adobe Connect-Anwendung Ihren Domänennamen. In nachfolgenden Sitzungen müssen Sie nicht die gesamte Besprechungsraum-URL eingeben. nur der Name des Besprechungsraums genügt. Meine Tochter nutzt dies für Live Lessons in Connections Academy auf ihrem 2018 iPad. Es war zumindest im letzten Jahr nutzbar, auch wenn es ein Schmerz ist, wie man zwischen den Fenstern wechseln muss. In diesem Jahr sind die Videostreams in der Regel leer.

Audio, aber kein Video. Ab gestern kann sie nicht mehr einmal mehr eine Verbindung mehr herstellen. Es dreht sich nur und sagt, verbinden und tut nichts. Ich habe die App deinstalliert, das iPad neu gestartet, die App jetzt mehrmals ohne Glück neu installiert. Seltsamerweise verbindet es sich immer noch mit meinem iPhone 11 Pro Max, so dass sie zum Glück nicht zurückgefallen ist. Vielleicht ist es etwas anderes zwischen iOS und iPadOS? Ich wünschte, die Schule würde auf eine andere Plattform umziehen. Ich habe Adobe-Produkte professionell seit über 20 Jahren verwendet, aber diese App ist Müll. Die Lehrer und Schüler beschweren sich täglich über Verbindungsprobleme. Wenn die Adobe Connect-Anwendung mit Roamingprofilen installiert ist, werden die Anwendung und ihre Verknüpfung auf den neuen Computer kopiert. Sie müssen die Anwendung jedoch manuell auf dem neuen Computer starten. Wenn Sie die Anwendung deinstallieren, werden Registrierungseinträge nur von dem Computer entfernt, auf dem Sie die Deinstallation initiiert haben.